Betsson erwirbt 75% des brasilianischen Buchmacher Suaposta

Januar 8, 2020

Das Glücksspiel Unternehmen Betsson hat 75% von Suaposta, einem brasilianischen Buchmacher, gekauft. Der Zweck des Deals ist es, Betsson eine gute Position zu verschaffen. Die neu Regulierung von Sportwetten in Brasilien findet nämlich in näher Zukunft statt.

Suaposta ist derzeit der einzige lizenzierte Buchmacher, der Sportwetten in Brasilien anbieten darf. Durch diese Zusammenarbeit erhält Betsson einen Partner in Südamerika, der bereits auf dem Markt tätig ist. Sie bekommen auch das Wissen und den Zugang zu allen lokalen Zahlungslösungen.

Betsson meint, dass größere Einnahmen aus Brasilien erst in einigen Jahren erwartet sind.

Weitere Neuigkeiten

Casinogringos waving hand

Please select your country to see correct casino offers.